• Suchen

Herzlich willkommen...

... beim Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK)

Wir bieten Abfallcontainer, Abfallbehälter und Containerdienste an sowie Entsorgungsdienstleistungen und Flächenreinigung für Gewerbe und Privat. Hier erfahren Sie zudem alles, was Sie rund um Abfall, Straßenreinigung und Winterdienst in Kiel wissen sollten.

Narzissen wachsen aus Biotonne

Die Biotonne ist ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz
Aus 1.000 kg Bioabfall gewinnen wir 214 kWh Wärmeleistung, 208 kWh elektrischen Strom und 450 kg Fertigkompost. Damit kann man ein 120 m² großes Niedrigenergiehaus 11 Tage lang heizen, eine 11 Watt-Energiesparlampe 26 Monate zum Leuchten bringen und 60 Balkonkästen bepflanzen.

Mit der Biotonne Gebühren sparen
Eine 120 l-Biotonne ist über 70 € günstiger als eine Restabfalltonne gleicher Größe. Bei 240 l-Gefäßen ist die Ersparnis sogar noch größer.

Biotonne und Komposthaufen ergänzen sich ideal
Für die pflanzlichen und tierischen Küchenabfälle, die nicht auf den Komposthaufen sollen, ist die Biotonne die richtige Tonne. Bioabfall gehört nicht in die Restabfalltonne!

Hier geht`s zur Biotonne >>

Die nette Toilette jetzt auch in Kiel

Roter Kampagnenaufkleber mit Stadt- und ABK-Logo
Im Kieler Stadtgebiet gibt es insgesamt 14 öffentliche Toilettenanlagen, die der ABK betreut. Diese Anlagen werden jetzt ergänzt durch sogenannte "Nette Toiletten", stille Örtchen in Gastronomiebetrieben und Geschäften, die ganz offiziell der Allgemeinheit kostenfrei zur Benutzung offen stehen, also nicht mehr nur Kundinnen und Kunden. Für diesen Service erhalten die Betriebe einen Kostenbeitrag von der Stadt. Die netten Toiletten erkennt man am oben abgebildeten roten Kampagnenaufkleber.

Ab sofort sind in der Kieler Innenstadt 3 nette Toiletten geöffnet:

  • Appelrath & Cüpper, Damenmodenfachgeschäft
    (Eingänge Holstenstraße 18/Kehdenstraße 9)
  • Das Wirtshaus, Holstenstraße 88
  • Kieler Brauerei am Alten Markt 9

Der ABK erwartet, dass sich nach und nach weitere Kieler Betriebe an dem Konzept der netten Toilette beteiligen werden.

Müllabfuhr kommt vor Ostern früher

Müllwerker zieht zwei Restabfalltonnen an die Schüttung eines Müllfahrzeuges

Ostern bringt die Leerungstermine der Abfalltonnen durcheinander, denn über die Festtage haben auch die Männer von der Müllabfuhr frei. Vor Ostern werden die Leerungen vorgezogen: Von diesem Sonnabend, 12. April, an sind die Termine geändert.

Die Leerung der Grauen, Blauen und Braunen Tonnen verschiebt sich von Karfreitag auf Gründonnerstag, 17. April. Dementsprechend erfolgt die Donnerstag-Leerung bereits am Mittwoch, die Mittwoch-Leerung am Dienstag und die Dienstag-Leerung am Montag. Somit muss die Montag-Tour auf Sonnabend, 12. April, vorgezogen werden.

Auf diese Änderungen weist der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel alle hin, die für die Leerung Tonnen bereitstellen oder die Zugänge zu den Tonnen freimachen. Für die Gelben Tonnen und Säcke gilt diese Regelung nicht, da es für deren Abfuhr keine Freitagstermine gibt und daher auch keine Leerung vorgezogen werden muss.

Nach Ostermontag werden die Abfalltonnen, auch die Gelben, jeweils einen Tag später geleert.


Eine Übersicht der Leerungstermine Ihrer Abfalltonnen finden Sie hier >>

Grünabfallsammlung im Frühjahr

Eine Frau und ein Mann kippen Gartenabfall in das Sammelfahrzeug
Am 26. April fahren die ABK-Sammmelfahrzeuge die Stadtteile Gaarden (Preetzer Straße, neben der Iltis-Halle), Elmschenhagen (Tiroler Ring, Schulparkplatz der Hermann-Löns-Schule) und Kroog (Rönner Weg/Zeppelinring, Haltestelle des Schadstoffsammelmobils) an. Bis zu 1 m³ kann jede(r) Grundstückseigentümer/in kostenlos in der Zeit von 8.00 - 12.00 Uhr anliefern. Am drauffolgenden Samstag sind die Stadteile Schilksee, Pries und Holtenau an der Reihe.

Eine Terminübersicht finden Sie hier >>

Ganzjährig können Sie den Grünabfall, der nicht in die Biotonne passt, bei den Wertstoffhöfen gegen Entgelt fachgerecht entsorgen lassen.

Barrierefreiheit

Schriftgröße normalSchriftgröße größerSchriftgröße großHoher Kontrast
Informationen und Hilfe >>
ABKids - Wir machen Kiel spielend sauber!
Haben Sie einen Fehler entdeckt oder einen Vorschlag? Helfen Sie uns, die Internetseiten zu verbessern