Laub

Der ABK entsorgt das Laub von öffentlichen Straßen, Wegen und Plätzen. Die Laubsammlung ist Teil der Verkehrssicherungspflicht.

YouTube "Die herbstliche Laubsammlung des ABK"

Gut zu wissen

Laub von privater Fläche darf nicht auf die öffentlichen Wege, Straßen und Plätze geschüttet werden. Dazu gehören auch die Baumscheiben der Straßenbäume.

Anwohnerinnen und Anwohner, die ihren Gehweg selbst reinigen müssen und daher auch keine Gebühren für die Gehwegreinigung bezahlen, müssen Laub und Abfälle auf eigene Kosten entsorgen.

Laub und Gartenabfälle dürfen -wie jeglicher Abfall- nicht in Knicks, Gräben, Grünstreifen, Parks oder Wälder entsorgt werden.

Laub richtig entsorgen

Für die Laubentsorgung bieten wir Ihnen verschiedenen Möglichkeiten: