• Suchen
Header

Erklärung zum Datenschutz

Geltungsbereich
Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter auf.

Nutzungshinweis
Alle Inhalte des Internetangebots des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel wurden sorgfältig erstellt und werden regelmäßig aktualisiert. Trotzdem können Fehler oder Verfälschungen unberechtigter Dritter auftreten. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel übernimmt daher keine Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit der dargestellten Inhalte. Gleiches gilt auch für Informationen auf externen Internetseiten, auf die der Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel in seinem Internetangebot durch Links verweist. Die dort präsentierten Inhalte macht sich der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel nicht zu Eigen. Für die Inhalte von externen Internetseiten übernimmt der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel keine Verantwortung.

Datenverantwortlicher
Der Datenverantwortliche für das Internetangebot des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel (ABK) ist der Kieler Oberbürgermeister Dr. Ulf Kämpfer.
E-Mail: rathaus@kiel.de

Datenschutzbeauftragter und Auskunftsrecht
Sie haben nach Artikel 15 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über die sie betreffenden verarbeiteten personenbezogenen Daten. Bei Fragen zum Datenschutz oder vermuteten Verletzungen des Datenschutzrechtes können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten der Landeshauptstadt Kiel wenden:
Telefon: (0431) 901-2771
E-Mail: datenschutz@kiel.de

Ihnen steht zudem ein Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde, dem Unabhängigen Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, zu.
Telefon: (0431) 9881200
E-Mail: mail@datenschutzzentrum.de

Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) geht mit personenbezogenen Daten sorgsam um. Sie werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die zu den nachfolgend beschriebenen Zwecken erhobenen Daten werden stets voneinander getrennt abgelegt. Sie werden nicht zusammengeführt oder abgeglichen.

Informationen nach Artikel 13 DSGVO
Im Informationsblatt "Informationspflicht nach Artikel 13 DSGVO" >> informieren wir Sie über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns und die Ihnen nach datenschutzrechtlichen Regelungen zustehenden Ansprüche und Rechte.

Einsatz von Cookies
Ein Cookie ist eine Textdatei, die das Internetangebot des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel an den Internetbrowser des Nutzers schickt.
Sogenannte „Session-Cookies“ speichern eine Zeichenfolge zur vorübergehenden Identifikation des Nutzers beziehungsweise einer Einstellung oder Auswahl, die der Nutzer getroffen hat. Weitere Nutzungsdaten werden nicht erhoben. Das Session-Cookie verliert seine Gültigkeit spätestes mit dem Schließen des Internetbrowsers und wird automatisch gelöscht.
Andere Dienste verwenden Cookies, die über einen längeren Zeitraum hinweg gültig sind, zum Beispiel Soziale Netzwerke, die per Link vom Internetangebot des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel erreichbar sind.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können ihren Browser so einstellen, dass Sie von Fall zu Fall über die Annahme von Cookies entscheiden, die Annahme von Cookies grundsätzlich ausschließen und/oder generell sämtliche Cookies beim Schließen des Browsers unabhängig von der Länge ihrer intendierten Gültigkeitsdauer löschen. Sie sollten beachten, dass beim Löschen von Cookies unter Umständen die mit Hilfe der Cookies gespeicherten Einstellungen verloren gehen und beim nächsten Aufrufen des Internetangebots neu vorgenommen werden müssen.

Sie können viele Online-Anzeigen-Cookies von Unternehmen über die US-amerikanische Internetseite YourAdChoices oder die EU-Seite Your Online Choices verwalten.

Protokoll
Jeder Zugriff auf das Internetangebot das Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel wird protokolliert (sogenannte „Serverlogfiles“). Folgende Daten werden erhoben:
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Name des aufgerufenen Internetdienstes, der aufgerufenen Ressource und der verwendeten Aktion
  • gegebenenfalls die Abfrage, die das abfragende Gerät gesendet hat
  • technische Daten des Servers, auf dem der Internetdienst aufgerufen wurde
  • übertragene Datenmenge
  • Meldung über den Erfolg des Aufrufs
  • IP-Adresse des aufrufenden Geräts
  • der verwendete Browser des aufrufenden Geräts

Diese Daten werden zu Zwecken der Fehleranalyse und zur Abwehr von Angriffen auf die technische Infrastruktur sieben Tage aufbewahrt und anschließend gelöscht.

Statistische Auswertung
Um die Nutzung des Internetangebots des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel auswerten und gegebenenfalls verbessern zu können, wird eine Zugriffsstatistik erhoben. Alle Daten bleiben ausschließlich auf Servern des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel und werden nicht an externe Dienstleister weitergereicht.

Die protokollierten IP-Adressen werden für die Auswertung anonymisiert. Aus den erhobenen Daten errechnet die statistische Anwendung eine anonymisierte Nutzerkennung und legt einen Cookie auf dem aufrufenden Gerät ab.

Formulare
An einigen Stellen des Internetangebots des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel haben Sie in Formularen die Möglichkeit, personenbezogene Daten einzugeben (zum Beispiel bei der Anmeldung von Sperrgut oder bei Anfragen). Diese Informationen benötigt der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel, um Ihrem jeweiligen Wunsch nachzukommen. Sie entscheiden selbst, ob Sie diese Daten eingeben. Ihre personenbezogenen Daten werden nicht mit anderen Daten verknüpft oder abgeglichen, sondern nur zu dem von Ihnen gewünschten Zweck verwendet.

Newsletter
Mehrmals im Jahr versendet der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel einen E-Mail-Newsletter. Darin informiert der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel über anstehende Terminänderungen, Veranstaltungen und viele weitere Themen. An einem Abonnement interessierte Nutzer*innen müssen dem Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel ihre E-Mail-Adresse mitteilen. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel speichert die E-Mail-Adresse ausschließlich zu dem Zweck, den Newsletter zu versenden. Die E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Auf Wunsch löscht der ABK die E-Mail-Adresse.

Weitergabe personenbezogener Daten
Daten, die beim Zugriff auf das Internetangebot des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel (ABK) protokolliert worden sind, werden an Dritte außerhalb des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel nur übermittelt, soweit der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet ist oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf die Internetinfrastruktur des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

E-Mails
Alle per E-Mail übermittelten Daten sind derzeit technisch noch nicht geschützt. Der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel empfiehlt Ihnen, persönliche und vertrauliche Daten, die Sie geheim halten möchten, nicht per E-Mail zu versenden.

Soziale Netzwerke
Sie können Angebote des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel auf Facebook, Twitter, Google Plus und Whats App weiterempfehlen. Ihre Freunde in den jeweiligen Sozialen Netzwerken werden dann darüber informiert. Eine automatische Übermittlung von Daten an die Plattformbetreiber der Sozialen Netzwerke, wenn Sie diese über das Internetangebot des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel aufrufen, findet nicht statt. Erst wenn Sie auf einen entsprechenden Link klicken, verbindet Ihr Browser sich mit einem Server der jeweiligen Anbieter. In einem neuen Fenster werden Sie zur Anmeldung im jeweiligen Sozialen Netzwerk aufgefordert. Bereits beim Aufruf dieses Anmeldefensters kann ein Cookie auf Ihrem Gerät platziert werden. Wenn Sie den Link nicht anklicken und  nicht schon vorher bei einem Sozialen Netzwerk eingeloggt sind, wird kein Cookie eines Sozialen Netzwerks auf dem Rechner platziert. Wenn Facebook-Nutzer bereits eingeloggt sind und auf den Link klicken, wird auch diese Information schon an deren Facebook-Profil übermittelt. Ansonsten können andere Nutzer nach dem Einloggen bei Facebook sehen, dass Sie diese Seite empfehlen. Welche Nutzer*innen genau diese Information bekommen, hängt davon ab, welche Privatsphäre-Einstellungen Sie auf Facebook vorgenommen haben.

YouTube
Das Internetangebot des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel bindet Videos der Plattform „YouTube“ des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Durch das Einbetten von YouTube-Videos werden Verbindungen zu den Servern von Google LLC aufgebaut, über die Informationen an Google LLC gesendet werden können. Information zum Umgang von Google LLC mit diesen Daten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google LLC. Per Opt-Out können Sie die Weitergabe persönlicher Daten Google LLC unterbinden.


Google Maps
Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, ABK-Einrichtungen gezielt aufsuchen zu können, sind in das Internetangebot des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel Google-Maps-Links integriert. Wenn Sie diese Links zur Navigation verwenden, werden Daten an Google LLC übertragen. Zu diesen Daten gehört neben der URL der besuchten Seite auch Ihre IP-Adresse. Der ABK hat keinerlei Einfluss auf die Verarbeitung Ihrer Daten durch Google LLC. Weitere Informationen finden Interessierte im Abschnitt „YouTube“ dieser Erklärung zum Datenschutz.

Urheberrechte
Die Struktur und der Inhalt des Internetangebots des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung von Informationen oder Daten, Texten oder Textteilen, Bildern oder Bildteilen bedarf der vorherigen Zustimmung des Abfallwirtschaftsbetriebes Kiel. Sie erwerben durch Nutzung keinerlei Rechte an den Inhalten der Internetseite oder an zum Download angebotenen Daten. Eine Verlinkung auf das Internetangebot des Abfallwirtschaftsbetriebs Kiel ist ausschließlich nach vorheriger Zustimmung des Abfallwirtschaftsbetriebes Kiel zulässig.

Wichtiger Hinweis zu allen Links
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 - 312 O 85/98 – „Haftung für Links“ hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch die Anbringung eines Links, die Inhalte der verlinkten Seite teilweise mit zu verantworten hat, es sei denn, man distanziert sich ausdrücklich von diesen Inhalten.
Hiermit distanziert sich der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel ausdrücklich von allen Inhalten aller von seinem Internetangebot verlinkten Seiten und macht sich diese Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle auf diesem Internetangebot verwendeten Verweise.

Barrierefreiheit

Schriftgröße normalSchriftgröße größerSchriftgröße großHoher Kontrast
Informationen und Hilfe >>
Seitenansicht mit Werbung "Container mieten?"
Haben Sie einen Fehler entdeckt oder einen Vorschlag? Helfen Sie uns, die Internetseiten zu verbessern