• Suchen
Header

Herzlich willkommen bei Ihrem Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel

Wir sind der kommunale Entsorgungsfachbetrieb der Landeshauptstadt Kiel. Wir bieten Abfallbehälter und Containerdienste an sowie Entsorgungsdienst-leistungen und Flächenreinigung für Gewerbe und Privat. Hier erfahren Sie alles rund um Abfall, Straßenreinigung, Winterdienst und Sauberkeit in Kiel.

Zweiter Anlauf für Frühjahrsputz in Ellerbek und Wellingdorf

Der ABK lädt am Sonnabend, 21. April, zu einem Frühjahrsputz in die Kieler Stadtteile Ellerbek und Wellingdorf. Kielerinnen und Kieler, die bei der Grundreinigung der Stadtteile mithelfen möchten, treffen sich am Sonnabend, 21. April, um 10 Uhr vor dem Café Luna, Schönberger Straße 6, auf dem Lunaplatz.
Ursprünglich war die ABK-Frühjahrsputz-Aktion für den 17. März geplant, musste dann allerdings wegen eines Wintereinbruchs entfallen.

Lesen Sie hier mehr >>

ABK zieht positive Zwischenbilanz zur Neuplanung der Abfalllogistik

Müllwerker zieht zwei Restabfalltonnen an die Schüttung eines Müllfahrzeuges
Um den Anforderungen der wachsenden Stadt besser zu genügen und gleichzeitig die Abläufe bei der Abfuhr von Bioabfall, Papier und Pappe sowie Restabfall zu optimieren, hat der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel (ABK) in diesem Frühjahr eine umfangreiche Neuplanung der Abfalllogistik gestartet. Die erste Phase begann am 12. März mit Umstellungen bei der Abfuhr von Biobehältern. Betroffen waren etwa 26.000 Kieler Grundstücke. Am Freitag, 20. April, ist diese erste Phase abgeschlossen.

Lesen Sie hier unseren Pressetext zur Zwischenbilanz >>

Tourenumplanungen für Restabfall- und Papiertonnen

Müllwerker zieht zwei Restabfalltonnen an die Schüttung eines Müllfahrzeuges
Um Restabfallbehälter und Papiertonnen auch in neuen Straßenzügen weiter zuverlässig abholen zu können, hat der ABK die Leerungsfahrten der Müllfahrzeuge neu geplant. Im Zuge der Neuplanung der Logistik hat der ABK zudem Optimierungen durchgeführt, die die Müllwerker entlasten sollen.

Die neuen Leerungstouren der Müllfahrzeuge führen in Teilgebieten der Stadt zu Änderungen bei den Abfuhrtagen:
  • Seit Montag, 9. April, gelten für viele Grundstücke in Kiel neue Leerungstermine für Restabfalltonnen und für Papiertonnen. Zurzeit werden die neuen Touren in der Praxis getestet.
  • Noch bis in den Juni hinein kann es erfahrungsgemäß durch notwendige nachträgliche Anpassungen an örtliche Gegebenheiten und Optimierungen bei Fahrtwegen zu Terminverschiebungen kommen. Bei der Biotour waren beispielsweise vier Prozent der überplanten Kieler Grundstücke von einer nachträglichen Terminänderung betroffen.
  • Der ABK informiert hier und über die Presse, wenn Kielerinnen und Kieler wieder langfristig gültige Jahrespläne für die Abfuhrtermine von Restabfall sowie Papier und Pappe beziehen können. Bis dahin gibt die Leerungsterminabfrage >> dieser Internetseite zunächst einen aktuellen Zwischenstand wieder.

Zur Tourenüberplanung Biotonne
Eine erste Phase der Tourenüberplanung, die für Biotonnen, hat der ABK nach Praxis-Anpassungen bei rund vier Prozent der betroffenenen Grundstücke am 20. April abgeschlossen.

Lesen Sie hier unseren Pressetext zur Zwischenbilanz >>

Folgen des Warnstreiks vom 12. April

Am Donnerstag, 12. April, fand ein landesweiter Warnstreik im Öffentlichen Dienst statt. Davon war auch der Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel massiv betroffen. Als Folge des Streiks fielen im gesamten Kieler Stadtgebiet die Leerungen von Abfallbehältern aus. Restabfalltonnen, Biotonnen und Papiertonnen wurden am 12. April nicht geleert.

Aus Gründen der Verkehrssicherungspflicht fährt der ABK in den Tagen nach dem Streik vorrangig nicht abgeholte Abfälle aus Großwohnanlagen ab. Eine Abholung von Abfällen aus Privathaushalten, die für den 12. April vorgesehen waren, ist dem ABK nicht möglich.

Von den Folgen des Warnstreiks betroffene Bürgerinnen und Bürger haben bis Sonnabend, 28. April, die Möglichkeit, nicht abgeholte Restabfälle, Papier, Pappe und Kartons sowie Bioabfälle (bitte nicht in Plastiktüten) kostenlos abzugeben. Von Montag bis Freitag ist dies in der Zeit von 8 bis 16 Uhr und am Sonnabend in der Zeit von 8.30 bis 14 Uhr in Containern auf dem Betriebsgelände in der Daimlerstraße 2 möglich. Das Wertstoffzentrum in der Clara-Immerwahr-Straße 6 nimmt streikbedingte Abfälle während der Öffnungszeiten ebenfalls kostenlos an: Montag bis Mittwoch und am Freitag in der Zeit von 9 bis 17 Uhr, Donnerstag von 10 bis 18 Uhr sowie Sonnabend von 9 bis 14.30 Uhr.

Alternativ können nicht abgeholte Abfälle mit der nächsten regulären Leerung in reißfesten und gut verschlossenen Säcken am Straßenrand bereitgestellt werden. Die Leerungstermine finden Sie hier >>

Wir bitten Sie um Verständnis dafür, dass während eines Streiks das Aufrechterhalten des regulären Betriebs nicht möglich ist. Wir sind bemüht, die Folgen des Streiks so gut wie möglich zu beseitigen.

Zweite Halbzeit für die Grünabfallsammlung

Bürger übergibt grüne Zweige an ABK-Mitarbeiter
Die Frühjahrssaison der Grünabfallsammlung geht in die zweite Halbzeit. An noch vier von insgesamt neun Sonnabenden wird gesammelt:
Sonnabend, 21. April, halten die ABK-Gartenabfallsammelfahrzeuge von 8 - 12 Uhr in Mettenhof, Helsinkistraße/ Narvikstraße; Russee, Demühlener Straße (Ende); und Hassee, Uhlenkrog/ Kolonnenweg.

Am darauffolgenden Sonnabend, 28. April, 8 - 12 Uhr, in Gaarden, Preetzer Straße, neben der Iltis-Halle; Elmschenhagen, Tiroler Ring, Parkplatz Hermann-Löns-Schule, Am Schulwald; und Kroog, Rönner Weg/ Zeppelinring, Haltestelle des Schadstoffmobils.

Weitere Sammeltermine an anderen Standorten gibt es noch am 5. und 12. Mai. Mit dem letzten Termin endet für diesen Service die Frühjahrssaison.

Für Kieler Bürgerinnen und Bürger ist die Abgabe von Gartenabfall bis zu einer Menge von maximal 1 Kubikmeter kostenlos.

Alle Standorte und Termine für das Frühjahr finden Sie hier >>

Kundenzentrum am Kleinen Kiel wieder geöffnet

Kiel, 20. April

Ab sofort hat unser Kundenzentrum am Kleinen Kiel wieder für Sie göffnet. Heute, Freitag, 20. April, von 9.00 bis 13.00 Uhr. Hier finden Sie die Öffnungszeiten >>

Von Dienstag bis Donnerstag (17.-19. April) musste das Kundenzentrum wegen defekter Telefon- und Internetverbindungen geschlossen bleiben.

Barrierefreiheit

Schriftgröße normalSchriftgröße größerSchriftgröße großHoher Kontrast
Informationen und Hilfe >>
Seitenansicht mit Werbung "Container mieten?"
Haben Sie einen Fehler entdeckt oder einen Vorschlag? Helfen Sie uns, die Internetseiten zu verbessern