Leitung Finanzen und Controlling

In unserer kaufmännischen Abteilung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Leitung des Sachbereiches den/die

Leiter*in Finanzen und Controlling (EG 11 TVöD)

in Vollzeit. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Eingruppierung bis zur Entgeltgruppe 11 TVöD möglich.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung und Weiterentwicklung des Sachbereiches mit 6 Mitarbeiter*innen
  • Erstellung des Wirtschaftsplanes sowie des Jahresabschlusses (HGB)
  • Monatliche Analyse von Soll-Ist-Abweichungen
  • Vorschläge und Umsetzung von Effizienzsteigerungen und Prozessverbesserungen
  • Optimierung der eingesetzten Steuerungsinstrumente
  • Leitende Mitarbeit in Projekten zur Digitalisierung unseres Rechnungswesens
  • Verantwortung für die Themenbereiche IKS, Steuern und Liquidität
  • Berichterstattung an den kaufmännischen Leiter

Das bringen Sie mit:

  • Interesse an Mitarbeit und Mitgestaltung in einem lebendigen öffentlichen Unternehmen
  • Wirtschaftswissenschaftliches Studium (idealerweise mit den Schwerpunkten Rechnungswesen, Controlling oder Steuerrecht) oder alternativ Abschluss als geprüfter Bilanzbuchhalter mit mindestens 5 Jahren Berufserfahrung in den Bereichen Finanzen und / oder Controlling
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in den Bereichen Finanzen und / oder Controlling sowie 2 Jahre Führungserfahrung
  • Fundierte Buchhaltungs- und Bilanzierungskenntnisse (HGB), Kenntnisse in der Kostenrechnung sowie Fachkenntnisse des Steuerrechts, insbesondere im Bereich der Ertrags- und Umsatzsteuer
  • Kenntnisse aus dem öffentlichen Bereich sind erwünscht, werden aber nicht vorausgesetzt
  • Kenntnisse und Erfahrungen in der Mitarbeiter- und Teamentwicklung
  • Erfahrungen in gängigen EDV-Anwendungen (MS-Office, Navision, Business Central)

Das bieten wir:

  • Einen sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem etablierten und dynamischen Wirtschaftsbetrieb
  • Viel Raum für eigene Ideen und selbstständiges Arbeiten
  • Spannende Themen und Projekte in einem sich weiterentwickelnden Bereich
  • Ein modernes Umfeld mit flexibler Arbeitszeit, attraktiver betrieblicher Altersversorgung (VBL) und vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten

Wir suchen eine fachlich versierte Führungskraft, die die Mitarbeiter*innen und den Sachbereich mit Leidenschaft und Engagement weiterentwickelt. Sie übernehmen die Verantwortung für die Effizienz der Prozesse, die Wirksamkeit des IKS und die Validität der ermittelten Zahlen.

Wenn Sie Lust haben, Ihre Ideen und unsere Vorstellungen gemeinsam mit einem motivierten Team umzusetzen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Für weitere Auskünfte steht unser Abteilungsleiter der kaufmännischen Abteilung Christian Meinert unter 0431 5854 - 103 gern zur Verfügung. Weitere Informationen über den Abfallwirtschaftsbetrieb Kiel erhalten Sie unter www.abki.de

Wir möchten die berufliche Förderung von Frauen im Rahmen des Gleichstellungsgesetzes verwirklichen. Bewerbungen von Frauen sind daher besonders erwünscht.

Schwerbehinderte werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Es wird darauf hingewiesen, dass das Gebäude nicht rollstuhlgerecht ist und Treppen zu besteigen sind.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte bis 22.01.2021 per E-Mail an personal@abki.de. Bitte beachten Sie dabei, dass uns Ihre Bewerbung in einer PDF-Datei und mit einer Dateigröße von max. 10 MB erreicht.

Zurück zur Übersicht